Mehrfachbestattungen am Petri-Kirchhof

Dreifachbestattung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Dreifachbestattung

Im Fall des Grabes Bef. 3443 handelt es sich um drei erwachsene Personen, die in einer ungewöhnlichen hockenden Haltung gemeinsam begraben wurden. Die genetischen Analysen konnten das durch die osteologischen Untersuchungen angegebene Geschlecht der drei Toten als männlich bestätigen. Die drei Männer sind durch massive Anwendung scharfer Gewalt gegen ihre Schädel zu Tode gekommen und zeigten zudem weitere Verletzungen. Es wäre interessant, ob eine Verwandtschaft zur Entstehung des ungewöhnlichen Dreier-Ensembles eine Rolle gespielt hat. Wir sind gespannt!

  

 Söldner Grab

Pin It
e-max.it: your social media marketing partner

Diese Webseite nutzt Cookies!

OK für mich! Learn more

I understand